Drucken

Aura Soma®

Aura Soma®

Aura Soma®

Das AURA – SOMA System

Kern von Aura-Soma sind die Equilibrium Flaschen. In ihr sind meist zwei unterschiedliche Farben enthalten. Der obere Teil der Flasche besteht aus einer Farbe mit einer öligen, der untere Teil aus einer wässrigen Flüssigkeit. Der ölige Teil schwimmt auf dem wässrigen und man sieht eine saubere Trennung zwischen beiden Teilen. Durch das Schütteln der Flasche entsteht für einen Moment eine Emulsion, die der Mischfarbe der beiden Phasen entspricht. Es ist wunderschön anzusehen, wie sich die Farben vermischen und wieder trennen. Auch im unvermischten Zustand sehen die beiden Flüssigkeiten wunderschön aus. Es sind klare, leuchtende und intensive Farben, zu denen man sich unwillkürlich hingezogen fühlt. Nach dem Schütteln der Flasche trägt man ein paar Tropfen auf die Haut auf. Dies geschieht bei jeder Flasche an einer bestimmten Stelle auf dem Körper und ist von der Farbkombination der Flasche abhängig. Dadurch ist es möglich, daß die Energien, die in der Flasche sind, vom Körper aufgenommen werden können. Die zauberhaften Flaschen von Aura-Soma beinhalten Extrakte und Essenzen von Kräutern und Pflanzen in Kombination mit den Energien von Kristallen und Mineralien. Es gibt eine Vielfalt von Farbkombinationen, die ihre Gaben auf unterschiedliche Weise entfalten und zudem eine pflegende, wohltuende Wirkung ausüben. Jede der Flaschen ist ein Juwel aus dem Schatzkästchen von Aura-Soma.
Vertrauensvoll wählen Sie die Farben, die Farbkombinationen, die Ihnen am meisten gefallen, von denen Sie sich am stärksten angezogen fühlen. Diese Art der Therapie hat eine wertvolle Seite: die eigene Intuition wird wieder angeregt, und sie ist es, die jeden von uns befähigt, das zu tun, was für uns richtig, gesund und wohltuend ist. Jedes Farböl hat dabei seine Bedeutung, wie auch die unterschiedlichen Positionen der Wahl. 
Die Aura-Soma Behandlung entwickelt sich wie folgt: Man sucht sich aus den 105 Balance Ölen 4 Flaschen aus, die einem auf irgendeine Art besonders zusagen. Die erste Flasche, die man sich ausgesucht hat, zeigt die Lebensaufgabe an. Es ist das Ziel, mit dem man sich inkarniert hat. Die zweite Flasche zeigt die größten Schwierigkeiten und, wenn man daran gearbeitet hat, das größte Geschenk an, das man bekommen kann, wenn man die Schwierigkeiten überwunden hat. Die dritte Flasche zeigt an, wie weit man bisher auf dem Weg gekommen ist. Die vierte Flasche ist ein Blick zu den Zukunftsperspektiven. 
Wir leben, weil uns eine Lebenskraft durchströmt. Diese Lebenskraft wird durch feinstoffliche Energiezentren gesteuert, die auch Chakras genannt werden. Jedes Chakra befindet sich in kontinuierlicher Bewegung und entspricht einer bestimmten Farbe und Wellenlänge. Fühlen wir uns “farblos”, ist eines oder mehrere dieser Energiezentren unausgeglichen. Indem wir einem Energiezentrum die Farb- , Pflanzen- und Kristallenergien der entsprechenden Farbe zuführen, werden das Gleichgewicht und ein harmonischer Rhythmus wieder hergestellt.